Notfalltropfen - Bach-Blütentherapie für Kinder

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Notfalltropfen


Rescue Remedy, auch als "Notfalltropfen" bezeichnet, ist eine Mischung aus fünf Blüten, die in Notsituationen als Erste-Hilfe-Maßnahme verabreicht wird. Hierzu gehören:

  • Star of Bethlehem: für den seelischen Schock
  • Rock Rose: gegen akute Angst und Panik
  • Impatiens: gegen innere Spannung, Streß
  • Cherry Plum:  gegen die Angst, aus Verzweiflung durchzudrehen
  • Clematis: gegen das Gefühl, „nicht ganz da“ zu sein

Rescue Remedy wird eingesetzt bei seelischen Notfällen wie akutem Erschrecken, schlimmen
Nachrichten und seelischen Schockzuständen bis hin zu körperlichen Verletzungen, leichten Verbrennungen und Unfällen.

Die Notfalltropfen sind ideale Mittel für die Hausapotheke. Es ist sinnvoll,  ein Fläschchen sets unterwegs in der Handtasche und im Auto griff bereit zu haben. Steht im Bedarfsfall kein Becher für die Wasserglasmethode zur Verfügung, können die Tropfen auch pur auf die
Zunge gegeben werden.

Hinweis:
Rescue Remedy ist nur für akute Notfälle gedacht und nicht für den Dauergebrauch geeignet.


Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren und Veröffentlichen ist daher untersagt.


Eine Kurzbeschreibung aller 38 Bachblüten finden Sie auf dieser Seite:

Kinder mit Bachblüten erfolgreich behandeln

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü